Sitzung des Stadtrates

Am Donnerstag, den 25.07.2019 findet um 17:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Stadtrates mit der nachfolgenden Tagesordnung statt:

Öffentlicher Teil

1. Genehmigung der Niederschrift

2. Kommunales Förderprogramm; Allgemeine Informationen über kommunales Förderprogramm

3. Fördermaßnahmen der Stadt Helmbrechts; Allgemeine Information über Fördermaßnahmen

4. Kommunales Förderprogramm; Sanierung des Anwesens Friedrich-Ebert-Straße 60, Förderbeschluss

5. Aufstellung der Einbeziehungssatzung "Horbach"; frühzeitige Behördenbeteiligung gem. § 4 Abs. 1 BauGB

6. Aufstellung der Einbeziehungssatzung "Marienweiher"; frühzeitige Behördenbeteiligung gem. § 4 Abs. 1 BauGB

7. Änderung der Anlage zum Brennen von keramischen Spezial-Schleifscheiben; Fa. Schleifscheibenfabrik
Alfons Schmeier GmbH & Co. KG; Antrag auf immissionsschutzrechtliche Genehmigung

8. Antrag der CSU Fraktion zur Erweiterung der WLAN-Standorte im Stadtgebiet

9. Anfrage der CSU Fraktion zum Abbau des Kontoauszugdruckers der Sparkasse

10. Anfrage der SPD Fraktion zu Wertstoffcontainern

11. Anfrage der SPD Fraktion zu RZWAs (Richtlinien für Zuwendungen zu wasserwirtschaftlichen Vorhaben, RZWas 2018)

12. Abhaltung einer nichtöffentlichen Sitzung


 

Zeit:

Um 17:30 Uhr


Veranstaltungsort:

Sitzungssaal des Rathauses
Straße:
Luitpoldstraße 21
PLZ/Ort:
95233 Helmbrechts


Veranstalter:

Stadt Helmbrechts
Straße:
Luitpoldstraße 21
PLZ/Ort:
95233 Helmbrechts


W/T Mo Di Mi Do Fr Sa So
18     1 2 3 4 5
19 6 7 8 9 10 11 12
20 13 14 15 16 17 18 19
21 20 21 22 23 24 25 26
22 27 28 29 30 31
    
Pfeil rechts orange

00   Aktueller Tag
00   Tage mit Veranstaltung






 

So erreichen Sie uns:

Stadt Helmbrechts
Luitpoldstr. 21
95233 Helmbrechts

Telefon (09252) 701-0
Telefax (09252) 701-11

info@stadt-helmbrechts.de

Öffnungszeiten

Rathaus
Rathaus ab 02.05.2017
Mo-Mi08.00-14.00 Uhr
Do08.00-17.30 Uhr
Fr08.00-12.00 Uhr

 

Amtliches Mitteilungsblatt der Stadt Helmbrechts:
HS Lokal


Imagefilm der Stadt Helmbrechts:
Filmpräsentation „Helmbrechtser Perspektiven“