Zum Hauptinhalt springen

Termine & Veranstaltungen

Kulturwelten 2019 - Ohne Rolf Nr. 43

Daten zur Veranstaltung

Datum:
Preis:28 €
Beginn: 19:00 Uhr
Ende:
Veranstaltungsort:Rathaus Helmbrechts, Bürgersaal
Luitpoldstraße 21 95233 Helmbrechts
Veranstalter:Oberfränkisches Textilmuseum
09252 92430
Zur Webseite des Veranstalters

Beschreibung

Kulturwelten – Schweizer Komiker-Duo mit erlesener Komik, das „blättert“ statt „spricht“ - Genial

Ohne Rolf,

die Preisträger des „Deutschen Kabarettpreises 2015“, kommen zum zweiten Mal zu den Kulturwelten, diesmal mit ihrem dritten Programm: „Unferti“.

„Eine wunderbar leichtfüßige Hommage an die Sprache, an Sprachspiele, ans ,wörtlich nehmen’, verblüffend und empfehlenswert.” (Badische Neueste Nachrichten, Karlsruhe)

Unferti

Ohne Rolf, die zwei Luzerner mit ihren unzähligen Plakaten, blättern, wenn sie was zu sagen haben. Nach zwei erfolgreich geblätterten Programmen ist das Duo nun druckreif für ruhigen Urlaub. Doch dort wendet sich das Blatt. „Unferti“ ist die Geschichte zweier Blattländer, die ihr plakatives Dasein plötzlich infrage gestellt sehen.

Auch in ihrem dritten abendfüllenden Schriftstück bieten Ohne Rolf virtuoses Print-Pong und seitenweise überraschende Momente. Selbst Lesemuffel kriegen bestimmt kein Augensausen!

Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg (Idee und Spiel), Dominique Müller (Regie und Dramaturgie)

Die Geburt der Plakatspielereien

1999 probierten Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg ihre Plakatidee zum ersten Mal aus: Mit starrer Mine und dunklen Anzügen stellten sie sich auf die Straße und hielten ein A4-Blatt mit der Aufschrift „Hier gibt es nichts zu sehen“ vor sich. Diese kleine, unauffällige Aktion stiftete bei den Passanten erhebliche Verwirrung. Gibt es hier wirklich nichts zu sehen? Eigentlich nicht – außer weiteren Plakaten: „Gehen Sie weiter, hier gibt es wirklich nichts zu sehen.“ Im Verlauf der Performance versuchten sie immer aggressiver, ihr Publikum wegzuschicken: „Wir könnten eine Sekte sein!“ Je heftiger sie die Fußgänger davon überzeugen wollten, sie nicht zu beachten, desto grösser wurde ihr Publikum. Da wussten sie: Eine Idee war geboren. Das Blättern von beschrifteten Plakaten. Eine im Zeitalter von SMS und Chat-Rooms absurd einfache, aber verblüffend faszinierende Kommunikationsform.

www.ohnerolf.ch

Karten sind wie folgt erhältlich:

Oberfränkisches Textilmuseum

Münchberger Str. 17

95233 Helmbrechts

Tel. 09252/92430

www.textilmuseum.de

info@textilmuseum.de

und im Ticketshop der Frankenpost Hof

Schließen

Schrift vergrößern

Sie möchten die Webseite der Stadt Helmbrechts etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS

Mo - Mi 08:00 - 14:00 Uhr
Do 08:00 - 17:30 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr

KONTAKTIEREN SIE UNS

Stadt Helmbrechts
Luitpoldstr. 21
95233 Helmbrechts

Telefon: 09252 701-0
Telefax: 09252 701-11
E-Mail: info(at)stadt-helmbrechts.de

Notdienste

Polizei / Notruf: 110
Feuerwehr: 112
Rettungsdienst, Notarzt: 112
Polizeiinspektion Münchberg: (09251) 8 70 04 - 0
Frauennotruf: (09281) 7 76 77
Giftnotruf: (089) 1 92 40
Stadtverwaltung Helmbrechts: 7 01 - 0
Störungsdienst LuK: 7 04 - 0