Wanderweg Nummer 9


sage3kl.jpg Helmbrechts - Taubaldsmühle - Suttenbach -Lehsten - Brücklas - Kleinschwarzenbach - Helmbrechts
Markierung: Grüne 9 auf weißem Grund; ca. 11 km; etwa 3,5 Std. 

 

 


 

  

Beschreibung und Wanderkarte

Vom Hallenwellenbad Helmbrechts auf dem Lehstener Weg zum nordwestlichen Ortsende - am Nordhang des 692 m hohen Bühls nachTaubaldsmühle; 1692 nach dem Besitzer Taubald benannt; 1762 war G. Bayerlein Eigentümer, daher auch die Bezeichnung Beierlesmühle; die ehem. Mühle am Lehstenbach heute Wohnhaus; sw im weiten Tal zahlreiche Fischweiher - bergauf zur Streusiedlung Suttenbach: 1856 eine "neue, nach und nachentstandene Kolonie von 10 Häusern"; einst mehrere Weberhäuschen. Heute mit Feriensiedlung; der ON von Suffe =Lache, Pfütze - auf aussichtsreicher Höhe nach Lehsten; weiter Blick über den südöstlichen Frankenwald, die Münchberger Gneislandschaft und zum Fichtelgebirge; der ON vermutlich vom slawischen les, las = Viehweide - nach kurzer Straßenstrecke nö das Dorfes rechts in den Wald zum Brücklas: vom Lehstenbach durchflossenes, idyllisches Gelände; hier trifft die Zone der blauschwarzen Kieselschiefer im N auf das Gneisgebiet im S - aus dem Wald nach Kleinachwarzenbach: in der Quellmulde des Grönbaches; mehrfach prämiert im Dorfverschönerungswettbewerb; einst neben Bauernhöfen zahlreiche Weberhäuser; im Ort noch 4 Frackdachhäuser des 18./19. Jh.; am Baiergrüner Weg ein typisches, strohgedecktes Weberhaus aus dem späten 18. Jh. mit eingerichteter Wohn- und Webstube sowie Stall und Scheune unter einem Dach -zurück nach Helmbrechts am N-Hang des 678 m hohen Kirchbergs: Parkanlagen mit Schutzwäldchen; der steinerne Aussichtsturm 1895 an Stelle eines markgräflichen Wartturms von 1498 errichtet; Fernsicht zum Döbraberg,über den ö Frankenwald und das bayerische Vogtland, an klaren Tagen bis Asch/CR, über die Münchberger Gneisinsel zur Nordkette des Fichtelgebirges; Schlüssel zum Turm in der Gaststätte.


wanderweg_9.jpg

zeichenerklaerung_web_1.jpg

So erreichen Sie uns:

Stadt Helmbrechts
Luitpoldstr. 21
95233 Helmbrechts

Telefon (09252) 701-0
Telefax (09252) 701-11

info@stadt-helmbrechts.de

Öffnungszeiten

Rathaus
Rathaus ab 02.05.2017
Mo-Mi08.00-14.00 Uhr
Do08.00-17.30 Uhr
Fr08.00-12.00 Uhr

 

Amtliches Mitteilungsblatt der Stadt Helmbrechts:

 

Imagefilm der Stadt Helmbrechts: